Dubai Metro

Metro Dubai
Metro Dubai / ©Observer/depositphotos.com

Die ständig wachsende Bevölkerungsanzahl von Dubai City hat dazu geführt, dass eben auch eine öffentliches Nahverkehrssystem hierbei aufgebaut werden musste. Dabei ist zwar auch ein Busverkehr vorhanden doch ist es doch die Metro Dubai, die hierbei wiederum das Rückrat dieses Transportwesens darstellt. Doch man muss hierbei nun einmal sagen, dass erst ein Teil des Liniennetzes teilweise genutzt werden kann, denn die Metro in Dubai befindet sich immer noch aktuell im Bau. Angefangen wurde hierbei im Jahr 2006 und hierbei sollen bis ins Jahr 2012 Schrittweise insgesamt 3 Ubahnlinien entstehen, welche hierbei sich eben an sehr wichtigen Punkten innerhalb der Stadt kreuzen sollen und somit auch das Umsteigen erleichtern. Doch hierbei gibt sich Dubai nicht nur mit diesen 3 Linien zufrieden, sondern es ist vorgesehen hierbei bis ins Jahr 2020 insgesamt ein Streckennetz herzustellen und aufzubauen, welches eine Länge von bis zu 200 Kilometer erreichen soll. Was hierbei jedoch für den Bau einer Metro in unserer heutigen Zeit sehr erstaunlich und auch ein wenig verwunderlich ist, ist die Tatsache, dass nur rund 19 Kilometer der kompletten Strecke in einem unterirdischen Tunnel verlaufen soll, während der Rest oberirdisch verläuft.

Hierbei sollen jedoch nicht Straßen weichen, sondern die Metro in Dubai soll hierbei auf Sockeln über genau dieses verlaufen, so dass eben das Platzangebot bestens ausgenutzt werden kann. Doch damit nicht genug der beeindruckenden Zahlen. Ist das System einmal komplett fertiggestellt, soll es den Fahrgästen erlauben alle 90 Sekunden in einem Zug zusteigen zu können, so dass eben ein schneller Verkehrsfluß hierdurch erreicht werden kann.