Dubai City

Dubai Innenstadt
Dubai Innenstadt / ©Sophie_James/depositphotos.com

Kommt die Sprache auf Dubai so wird hierbei zumeist über das Emirat Dubai gesprochen, wobei es eben auch eine gleichnamige Stadt innerhalb dessen gibt, welche zumeist als Stadt Dubai oder aber Dubai City bezeichnet und benannt wird. In dieser Stadt leben derzeit auch die meisten Bewohner der 1,3 Millionen Einwohner des Emirats, da hierbei eben beste wirtschaftliche Bedingungen und Vorraussetzungen herrschen um eine Anstellung zu finden. Gerade deshalb ist diese Stadt auch das Anlaufziel Nummer Eins bei den Einwanderern, da hierbei eben auch die Baubranche durch die gigantischen Bauvorhaben fast tägliche neue Jobs in hohen Zahlen schafft. Dubai City selbst ist am Nordrand des gleichnamigen Emirats zu finden und wird hierbei durch den so genannten Dubai Creek geteilt. Dies ist dabei nun jedoch kein Fluss, sondern eine Bucht des Persischen Golfs, welche rund 14 Kilometer lang ist und 100 bis 1300 Meter in ihrer Breite aufweisen kann.

Da jedoch hierbei der wirtschaftliche Aufschwung eben auch für eine Wohnungsknappheit in der Vergangenheit gesorgt hat, ging man dazu über das sich Dubai Stadt in südlicher Richtung ausbreitete und vergrößerte, so dass eben auch die neuen Bauwerke mit Weltruhm zumeist in dieser Gegend zu finden sind. Hierbei haben sich inzwischen auch zahlreiche kleine Ortschaften rund um Dubai City entwickelt, welche vor allen Dingen davon profitieren, dass die meisten Arbeiter in Dubai eben wegen der günstigeren Mieten doch lieber im Umland der Stadt leben. Hierbei sorgen sehr gute Straßen und Bahnanbindungen dafür, dass eben der Weg hierfür auch aus zeitlicher Sicht keinerlei hohe Hürde darstellt.